KGA 2.0 – Klein Gaglow
30Nov/104

Zur Winterzeit…

Zur Winterzeit,zur Winterzeit macht sich  Chaos auf den Straßen breit

erst recht wenn es schon Ende November ordentlich schneit.

Das weiße Pulver für viele Autofahrer unüberwindbar ist

so dass man 40Kmh!!! bei  vielen als Höchstgeschindigkeit misst.

Oma,Opa,Mutti oder andere Möchtegern - Fahrgestalten

nie höher als in den 1. oder 2. Gang gar schalten,

so flucht man,verzweifelt und kommt nicht zur Ruh

wenn Hobby-Fahrer bei Schnee tuckern mit Augen zu.

Angst Sie haben das der Reifen ja nicht 2cm in das weiße Gold taucht

deswegen unser eins die zehnfache Zeit zur Arbeit nun braucht.

Winterreifen,Bremsen oder Salz als zweckmäßiges Streu

für diese Zeitlupen - Liebhaber unbekannt und somit jedes Jahr neu.

So fangen sie an bei jedem kleinsten Rutscher zu beten

ich könnt aussteigen und am liebsten gegen ihre Karre treten.

Denn selbst fünfjährige Kinder unterwegs zu Fuss mit ihren Schlitten

ziehen an den Sommerrodlern auf Rädern vorbei in riesigen Schritten.

Also bleibt zu Hause und geht mir nicht auf´n Sack auch wenn es ist glatt

sonst leihe ich mir ein Hummer aus und mache Euch alle platt.

Denn wenn man versucht sie  zu überholen um nicht weiter dahinter zu fahren

scheren sie nach allen Seiten aus und  ziehen Ihrem Beifahrer vor Schreck an den Haaren

und geben Lichthupe,Warnblinker oder sonstige Drohgebärden

ich lach mich kaputt da sie davon auch nicht schneller werden.

Und wenn man dann doch diese Leute überholen hat können

fährt man dem Nächstem so dicht auf um ihn ein Arschtritt zu gönnen.

Also mein Appell an diese Straßenblockierer sowie StVo - Freier

in 4 Monaten ist Frühling,bis dahin  - geht mir nicht auf die Eier!

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

About Atzeking

Der Autor hat keine Beschreibung über sich erstellt.
Kommentare (4) Trackbacks (0)
  1. wow..bist n poet wa :-D

  2. Volle Zustimmung!!!

  3. nicht schlecht! für son schleicher….

  4. alta falta ^^ der atze sollte autor werden!


Kommentar schreiben


Noch keine Trackbacks.