KGA 2.0 – Klein Gaglow
24Dez/107

Christmas greets from Downtown

Dear Mikosz

Zum Christmas hier mal ein Gesamtsituationsbericht von allen Exil- und Rest-Downtownern damit deine „Desire“ nicht zu groß wird und Du keine „Homesickness“ bekommst. Es hat sich einiges getan in und um „Gogolowk“ !Kinder wurden geboren,Beziehungen geschaffen und I-Phones verloren.Aber es gibt halt auch Dinge die sich nie ändern: Der Havanna –Konsum eines Durschnitts-Klein Gaglower stieg auf 25 bottles pro Jahr,Footbalclub BW loost mehr als se siegen und die Frauen im allgemeinen wissen jetzt grundsätzlich alles besser .Germany goes the Bach down und crazy Wollitz strebt mit Energy Cotte zu Höchstleistungen.Aber das nur als Vorwort ,jetzt zu jedem Einzelnen.Die folgenden Erzählungen wurden aus Sagen,Gerüchten,Onlinecomunity´s und Stammtischgeschichten zusammengetragen und haben einen Wahrheitsgehalt von ca. 98%!

So we starting with Hübschi der seit Lotte den Haushalt bestimmt,meist nur noch über Facebook für Sandra erreichbar ist,selbst wenn er nur im Zimmer nebenan verweilt.So kann er aber Mum-Sandra dann doch besänftigen wenn er dann Klein-Lotte die Financial-Times als Gute-Nacht-Geschichte vorliest.

Andi überlegt derweil sich für die Ü30-Mannschaft der Eisbären anzumelden und eine second Karriere als Icehockey-Spieler zu starten,but vorher sucht er noch eine bruchsichere Brille und einer der freihändig Schlittschuhe fahren kann.Good Luck.

Stephen –Dschääntz tritt meist als „Mario Barth“-Imitator auf und kann jetzt so einige Beziehungsanekdoten vom Stapel lassen.Und man höre und staune – da ist viel Zynismus enthalten.Ansonsten lässt er sich regelmäßig an zwei Kumpelschultern aus diversen Münchener Soccerstadien raustragen.sonst fällt er eher durch zurücklehnen auf und gähnt alles nieder was ihm in den weg kommt.

Michi Jantz avanciert zu Party-King von Down-Town und nimmt alles mit was er bekommen kann.Der Unterschied zu früher – jetzt kann er es sich sogar leisten.Er hat sogar soviel Money – das er sein I-Phone irgendwelche Unbekannten in der U-Bahn spendet.Ein feiner Kerl!

Brother Jan alias „Gandalf der Weiße“ probiert sich derweil in sämtliche Stellungen.Entweder es läuft gut und er stellt das halb Kamasutra nach oder aber er stellt sich auf den Kopf um seine Freundin von seiner Meinung zu überzeugen.Bei ärger mit der Gleich läuft er jetzt um sein Head frei zu bekommen.Man munkelt er könnte jetzt easy an einem Ultra-Marathon teilnehmen…

"Olá" Marius has get a neue Staatsbürgerschaft und setzt sich nun für die Multi-Kulti nation Germany entscheidend ein.Andere sagen er habe die Down-Town Inzucht satt and thats why he hat nun eine polish girlfriend for now and ever.

Marian is still study the woman und auch an der Uni.Er hat sich schon einige Besteigungen für´s neue Jahr vorgenommen,aber muss noch etwas an seiner Klettertechnik arbeiten…

Tino W. gibt sein Comeback bei BW da er sich wieder now auf dem Single-market befindet und nun vor lauter Langweile wieder dem Kreisliganiveau anpassen will.Ausserdem ist es hier weniger windy und so ist die Chance das seine extremen Secret-Ecken entdeckt werden ,sehr gering.

Carsten aka Bommel ist still living in Bavaria um als new Work-Looser nicht die brandenburgische Haushaltskasse zu belasten.Sein Brother Eugene dagegen macht steil Karriere was sich stetig umgekehrt auf sein Love-Life auswirkt .

Poca durchläuft das Tal der Beziehungstäler jetzt irgendwo im Tagebau und muss jetzt erst immer ein 12seitiges (R)auslaufformular bei her boyfriend schriftlich darlegen um mal kurz“Hello“ zu sayen.Aber hey der Taxifahrer kennt den Weg.

Crazy Tina steht jetzt neuerdings auf Blubberblasen und will sich mal den so lang Jahre gehegt und gepflegten Körper mit Salzkristallen verwöhnen.Wir werden bis dahin wohl extra eine Smoking-area errichten müssen.

Cousine Claire fliegt extra nach Manchester um sich dort ihr Portemonnaie stealen zu lassen und ist auch sonst nur im Stress,so dass sie auch mal früh morgens dis wrong car enteist.Selbst der Olé(fant) hat da nur noch ein Kopf-shaking parat.

Toni aka Zappelpfote ist (die) große Unbekannte dieser beschämenden Truppe.Er taucht sudenly in Down-Town auf und wenn man denkt er geht nur kurz eine smoken…ist er auch schon wieder für ein paar Weeks verschwunden...

Charly fährt sein Car weiterhin schön spazieren und macht nur durch diverse „Out of area“ Fälle in diversen „raver-station“ auf sich aufmerksam aber verhält sich ansonsten verdächtig inconspicuously.

Keksi versteckt sich meist bei Ankunft ihres boyfriend um nicht die Endlos-Tiraden über körperliche Fitness als Endlosschleife anhören zu müssen.Der wiederum hat jetzt Scheunenklappen aufgesetzt bekommen und darf auch nur mit Diesen das home verlassen, ja sogar Lebensmittel die einen weiblichen Artikel besitzen sind ab sofort verboten.

Hacki und Sabrina leben immer noch very satisfied im Einklang in ihrer gemeinsamen Wohnung.Er hat sich auferlegt auch weiterhin der Ausschanktisch und Homecoming – Ort für alle Down-Towner zu bleiben und so für den Szene-Treff zu sorgen.Desweiteren probiert er jetzt neue alcoholic –Sorten aus like Eistee-Havanna…

Kaki darf sich jetzt endlich wieder im Cb-Nightlife verwirklichen und macht das auch.das word - Rabenmutter bekommt das jetzt ein ganz neue Bedeutung,da sie Peter jetzt zum Homemen gemacht hat.Dies war wohl long time a go geplant und nun in the reality umgesetzt.

Micha Pohl leistet seinen Breitschaftsdienst meist zu 70% bei Hacki´s ab und wird nur durch bösartige Call´s from Mel H. unterbrochen,die in the night at 1:00pm tanken möchte.Ansonsten sind beide immer mehr in love und the next mit Planung for more little gaglowers.Naja Micha muss davon noch n bissl überzeugt werden.

Mr. Und Mrs. Weise pflegen weiterhin mit sehr viel Geduld und attention das heimatliche Grundstück sowie den junior.Erfreulicher Höhepunkt waren die obzönen Weihnachtskalender von den New-Nachbarn.Poor Olaf muss aufgrund von andauernder Abwesenheit little Jan ab jetzt alleine bei Herrman aushelfen.

Falls dir das jetzt zu viele Insider sind,keine Angst der größte Teil sollte es verstanden haben und sein baldig zuviel angefressenes Fett wegbekommen haben

So und mit den unglaublich pädagogisch wertvoll und wirklich beindruckenden Weihnachtsbildern möchten wir Dir alle eine wonderful christmas wünschen und rutsch jut rein,wa!

We miss you big Lulatsch aka Timo Hildebrand alias D. Garett.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

About Atzeking

Der Autor hat keine Beschreibung über sich erstellt.
Kommentare (7) Trackbacks (0)
  1. scheenes ding, Merry X-Mas everybody !!

  2. Frohes Fest! Aber was läuft da zwischen Andi und Marius???

  3. von mir auch frohes und viele grüße von frau & kind!!! michi na klar läuft das was….

  4. Saugeil! :-) Liebe Grüße Mikosz!

  5. Puh…. thanks a lot! Das macht das Fest in der Fremde gleich besinnlicher….
    Das meiste war mir bekannt oder hat sich nicht geaendert – den Neuankoemmlingen an dieser Stelle ein freudiges “ruelps”! … geile zusammenfassung – Danke Atze! – auch fuer den Link ;-)

  6. achso fast vergessen… aehh Bruderherz: das ‘naechste” mal laedste mich auf die Hochzeit ein!!!
    Cheers – Gemeinde!!!!

  7. fein geschrieben, mr alexis! und ein gesundes neues an alle. die gebärfreudigkeit scheint ja in euren gefilden reihumzuschlagen… was wird eigentlich aus meinem blubbervergnügen? gibt es eigentlich wasserfeste nikotinpflaster bei euch in der thermenlandschaft? grüße aus der landeshauptstadt! ps: wo steckt eigentlich der toniiiiiiiiiiiiiiiiiiiii????


Kommentar schreiben


Noch keine Trackbacks.